Die besten Treppenschutzrollos
Test & Vergleich

Die besten Treppenschutzrollos im Test und Vergleich

Treppenschutzrollos sind mittlerweile eine äußerst beliebte Alternative zu klassischen Treppenschutzgittern, da sie ausziehbar, sehr flexibel einsetzbar sind und im Falle einer längeren Nichtverwendung nahezu unsichtbar zusammengerollt werden können. Die große Nachfrage nach ausziehbaren Rollos als Treppenschutzgitter führte allerdings auch dazu, das mittlerweile zahlreiche unterschiedliche Ausführungen im Handel angeboten werden. Damit Sie bei der Auswahl nicht die Übersicht verlieren, haben wir Ihnen in unserem großen Treppenschutzrollo Vergleich die derzeit besten Modelle zusammengestellt.

Die 3 besten Treppenschutzrollos

  1. Guard Me von Baby Dan: Premium-Rollo zum kleinen Preis und für ALLE Öffnungen
  2. Gaterol Active Lite: Extra hohes Treppenschutzrollo, auch für schwere Winkel geeignet
  3. MeinKind Roll: Besonders breites Rollo für Drinnen und Draußen-Einsatz

Platz 1: Baby Dan Guard Me

 PVC-freies Premium-Produkt zum Mini-Preis 
Baby Dan Guard Me (ausfaltbar)
Baby Dan Guard Me (ausfaltbar)*
von Baby Dan
  • Faltet sich automatisch zurück - fast unsichtbar, wenn nicht in Gebrauch
  • Ideal für enge Räume
  • Passt in sowohl schmale wie auch breite Öffnungen (55 - 89 cm - bis zu 113,5 cm mit Verlängerung), Montage am Türrahmen von 64,5 - 89 cm, Montage außen am Türrahmen 55-79,5 cm
Unverb. Preisempf.: € 47,25 Du sparst: € 9,41 Prime  Preis: € 37,84 Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Juli 10, 2020 um 3:15 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Auf den 1. Platz unseres großen Treppenschutzrollo Vergleichs hat es das Baby Dan Guard Me geschafft. Das in Dänemark entwickelte und produzierte Absperr-Rollo für Türen und Treppen überzeugt durch ein Höchstmaß an Flexibilität, da es in Öffnungen mit einer Breite zwischen 55 und 89 cm eingesetzt werden kann – mithilfe von separat erhältlichen Verlängerungen kann sogar eine Breite von bis zu 113,5 cm erreicht werden.

Auch bei der eigentlichen Montage zeigt sich das Baby Dan Guard Me von seiner besten Seite: Es kann sowohl auf der Innenseite des Türrahmens, als auch vor der Tür angebracht werden. Für schwierige Tür- und Treppenkonstruktionen ist sogar eine schräge Installation möglich. Zwar muss man für die Installation zwingend zur Bohrmaschine greifen, die in der beiliegenden Aufbauanleitung sehr gut beschriebenen Schritte lassen sich jedoch auch von handwerklich eher unbegabten Menschen relativ einfach durchführen.

Auch die Öffnung des Guard Me Faltrollo, bei der zuerst ein Knopf gedrückt und das Gitter anschließend leicht angehoben werden muss, konnte uns überzeugen, da diese relativ einfach mit einer Hand zu bedienen ist. Nach dem Öffnen faltet sich das Schutzrollo automatisch zurück und verschwindet auf Wunsch nahezu unsichtbar in der dafür vorgesehenen Wandhalterung – wodurch es auch keinen Platz in Anspruch nimmt, wenn es über einen längeren Zeitraum hinweg nicht benötigt wird.

Unser Fazit zum BabyDan Guard Me

Das Baby Dan Guard Me Treppenschutzrollo überzeugt sowohl durch eine einfache Montage, als auch durch eine überaus hochwertige Verarbeitungsqualität. Der größte Pluspunkt dieses Modells liegt jedoch in der Tatsache, dass es auch problemlos in Öffnungen zum Einsatz kommen kann, die für klassische Türschutzgitter einfach zu klein oder zu schief sind. Sogar für Wendeltreppen ist dieses Faltgitter geeignet. Da das Baby Dan Guard Me darüber hinaus auch in den Bereichen Sicherheit und Preis-Leistungs-Verhältnis auf ganzer Linie überzeugen kann, hat es sich den 1. Platz in unserem Treppenschutzrollo Vergleich redlich verdient.


Platz 2: Gaterol Active Lite

 Extra hoch & einsetzbar im Winkel 
Gaterol Active Lite
Gaterol Active Lite*
von Gaterol
  • Ohne seitlichen Randspalt verhindert klettern und durchgreifen. Kostenlos dabei: Abstandshalterungen / Distanzstücke im Wert von 10€.
  • 93cm Höhe ist extrasicher. Für Durchgänge von 50-140cm geeignet.
  • 2 Montagehalterungen enthalten, zur abwechselnden Verwendung an zwei Standorten.
 Preis nicht verfügbar Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Juli 10, 2020 um 3:14 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Den 2. Platz in unserem großen Vergleichstest für Treppenschutzrollos sichert sich nur äußerst knapp hinter dem 1. Platz das Gaterol Active Lite. Der größte Vorteil dieses Modells liegt in seiner beeindruckenden Flexibilität, denn es deckt je nach Wunsch und häuslichen Gegebenheiten eine Öffnungsbreite zwischen 50 und 140 cm ab und kann auch in schwierigen Winkeln problemlos angebracht (diagonal) und genutzt werden. Somit kann das Active Lite sowohl in kleinen Türdurchgängen, als auch vor einem sehr breiten Treppengeländer montiert werden – und zwar wahlweise auf der linken oder auf der rechten Seite des jeweiligen Durchgangs.

Positiv hervorzuheben ist auch die Tatsache, dass dem Lieferumfang ein zusätzlicher Satz an Halterungen beiliegt, welcher es dem Benutzer ermöglicht, das Rollo im Wechsel an zwei unterschiedlichen Orten zu verwenden. Sie sparen also womöglich bares Geld, weil Sie kein zweites Produkt anschaffen müssen.

Die Öffnung des Gaterol Active Lite erfolgt, ebenso wie beim MeinKind Roll, über einen im oberen Bereich angebrachten Drehschalter, den ein Kleinkind unmöglich alleine betätigen kann.

Gut gefallen hat uns auch die Tatsache, dass dieses Rollo eine beeindruckende Höhe von 93 cm aufweist, die für einen zusätzlichen Schutz sorgt.

Zum Vergleich: Die meisten anderen Schutzgitter und Schutzrollos bringen es gerade einmal auf eine Höhe von 73 bis 85 cm.

Die eigentliche Installation, für die man zwingend zur Bohrmaschine greifen muss, ist hingegen etwas knifflig. Hier sollte man zuvor genauestens die beiliegende Aufbauanleitung studieren, um das Rollo danach auch fehlerfrei an die Wand zu bekommen.

Unser Fazit zum Gaterol Active Lite

Das Gaterol Active Lite überzeugt durch einen sehr großen Einsatzspielraum, da es Öffnungen mit einer Breite zwischen 50 und 140 cm perfekt abdeckt. Obwohl die Montage durchaus ein bisschen kompliziert ist und vor allem handwerklich unbegabte Menschen an ihre Grenzen bringen wird, ist dieses Modell dank seiner hervorragenden Sicherheit und der Möglichkeit einer abwechselnden Nutzung an zwei unterschiedlichen Orten der Wohnung absolut empfehlenswert.


Platz 3: MeinKind Roll

Meinkind Roll
Meinkind Roll*
von Meinkind
  • Indoor & Outdoor Türschutzgitter:Das einzigartige Design bietet eine innovative Alternative zu herkömmlichen Metall Türgitter, mit dem Sie an Treppen, Türen, Fluren sowie im Innen- und Außenbereich installieren können.
  • Doppelter Verriegelungsmechanismus: Bei unerwartetem Entriegelungsverhalten können Sie durch Drücken und Drehen zum Verriegeln und Drehen und Hochziehen zum Entriegeln des doppelt gesicherten Verriegelungsmechanismus von dem Schutzgitter zusätzliche Sicherheit für Ihr Baby schaffen.
  • Bequem zu bedienen: Verwenden Sie das Baby Sicherheitsgitter mit einer Hand, um den Knopf gegen den Uhrzeigersinn zu drehen, und ziehen Sie, um ihn zu entriegeln und zu lösen. Dann halten Sie den Griff und lösen Sie das Tor vorsichtig mit der Hand, um das Rolltor in seine Verriegelungsposition zu bringen.
Prime  Preis: € 75,99 Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Juli 10, 2020 um 3:14 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Auf dem 3. Platz hat sich in unserem Treppenschutzrollo Vergleich das MeinKind Roll platziert, das in gleich zwei Farben (weiß und schwarz) erhältlich ist. Hinsichtlich der gebotenen Flexibilität schneidet dieses Modell zwar nicht ganz so gut wie unser Vergleichssieger ab, da es in erster Linie für größere Öffnungen bestimmt ist – idealerweise fängt es mit einem Mindestmaß von 89 cm jedoch exakt dort an, wo die Standardausführung des Baby Dan Guard Me endet. Die maximale Länge liegt in der Standardausführung hingegen bei 122 cm, separat erhältliche Verlängerungen ermöglichen eine einfache Vergrößerung.

Bei der Anbringung in den heimischen vier Wänden zeigt sich das MeinKind Roll hingegen von seiner flexiblen Seite, da eine Montage sowohl vor Türen und Treppen, als auch im Flur, im Treppenhaus und an vielen anderen Orten der Wohnung bzw. des Hauses möglich ist. Noch dazu kann man dieses Modell auch als Outdoor-Absperrgitter nutzen.

Um das Rollo zu öffnen, muss man lediglich einen auf der Oberseite verbauten Drehknopf gegen Uhrzeigersinn drehen und nach oben ziehen, zum späteren Verriegeln wird der Knopf dann im Uhrzeigersinn gedreht und wieder nach unten gedrückt. Für Mama und Papa ist dieser Vorgang das reinste Kinderspiel, für neugierige Kinder und kleine Haustiere hingegen ein unlösbares Problem.

Das MeinKind kann jedoch nur mit der linken Seiten montiert und angebohrt werden. Dadurch kann es auch nur von links ausziehbar und somit nicht ganz so flexibel wie unsere anderen beiden Top-Empfehlungen.

Unser Fazit zum MeinKind Roll

Das MeinKind Roll Treppenschutzrollo lässt sich durch sein stilvolles Design nicht nur perfekt in modernere Haushalte integrieren, sondern überzeugt auch durch eine vorbildliche Robustheit und ein Höchstmaß an Sicherheit durch einen für Kleinkinder unmöglich verwendbaren Drehknopf. Bei längerer Nichtverwendung verschwindet das Rollo nahezu unsichtbar in der Aufrollvorrichtung und wenn das Baby eines Tages ausgewachsen ist, kann es einfach als alternatives Tierschutzrollo verwendet werden.


Weitere empfehlenswerte Treppenschutzrollos

Neben unseren drei Vergleichssiegern haben wir noch ein paar andere empfehlenswerte Treppenschutzrollos für Sie herausgesucht, bei denen wir Ihnen ruhigen Gewinnes empfehlen können, sie zu kaufen.

Gaterol Travel

 Bestes Reise-Treppenschutzgitter für unterwegs 
Gaterol Travel
Gaterol Travel*
von Gaterol
  • Mobil, sicher, praktisch – mit 1,8kg ideal für Reisen oder zur temporären Installation
  • Montage ohne Borhen oder Werkzeug mit wenigen Handgriffen
  • In der Breite variabel einstellbar von 67 bis 95cm für Türen oder Treppen
 Preis: € 39,99 Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Juli 10, 2020 um 3:14 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Ein weiteres Treppenschutzrollo aus dem Hause Gaterol (siehe Platz 2) ist das Gaterol Travel. Das im eleganten schwarz daherkommende Modell bietet eine variabel einstellbare Größe zwischen 67 und 95 cm und lässt sich sowohl vor Treppen, als auch vor Türen anbringen.

Der besondere Clou dieses Modells liegt jedoch in der Tatsache, dass für seine Installation keinerlei zusätzliches Werkzeug benötigt wird: Es lässt sich gänzlich ohne kompliziertes Bohren oder Schrauben an der Wand anbringen, wodurch es sich ideal für alle Menschen eignet, die zwei sprichwörtlich linke Hände besitzen. Stattdessen erfolgt die Montage ganz bequem über vier angebrachte Klemmvorrichtungen, die sich innerhalb weniger Minuten zwischen einen Türrahmen oder einen anderen Durchgang spannen lassen – einfacher geht es kaum.

Das Gaterol Travel eignet sich – wie sein Name bereits verrät – in erster Linie für eine Mitführung auf Reisen. So kann es beispielsweise im Ferienhaus, im Hotel, aber auch bei Oma und Opa schnell und unkompliziert angebracht und abgenommen werden.

Die ausgefallene Konstruktion des Rollos bringt aber auch einen Nachteil mit sich: Möchte man hindurchgehen, muss das Gitter zuerst mithilfe der beiden Schraubvorrichtungen gelöst und anschließend ganz abgenommen werden. Für eine Nutzung im Haushalt mit permanentem Durchgangsverkehr ist dieses Modell also eher nicht geeignet.

Unser Fazit zum Gaterol Travel

Wer auf der Suche nach einem Treppenschutzrollo ist, welches sich auf Reisen ganz einfach mitführen lässt, kommt mit dem Gaterol Travel definitiv voll und ganz auf seine Kosten, da es gänzlich ohne Bohren und Schrauben mittels Klemmvorrichtungen montiert wird. Für eine Nutzung in der Wohnung ist das Gitter aufgrund einer fehlenden Öffnungsmöglichkeit jedoch eher nicht zu empfehlen – hier verweisen wir stattdessen auf unsere Top 3.


Lascal KiddyGuard Avant

Lascal KiddyGuard Avant
Lascal KiddyGuard Avant*
von Lascal
  • verschwindet auf Wunsch unsichtbar in der Vorrichtung
  • keine feste Bodenstrebe, über die man stolpern könnte
  • sehr gute Robustheit und Sicherheit
Unverb. Preisempf.: € 149,95 Du sparst: € 37,48 Prime  Preis: € 112,47 Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Juli 10, 2020 um 3:15 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Das in mehreren Farbtönen erhältliche Lascal KiddyGuard Avant ist ein hochwertig verarbeitetes Treppenschutzrollo, das im Vergleich zu vielen anderen Modellen nicht mit einer vorgegebenen Mindestbreite daherkommt. Stattdessen empfiehlt der Hersteller das Modell für Tür- und Treppenöffnungen ab einer Breite von 0 cm bis hin zu 120 cm. Dass es keinen Durchgang mit einer Breite von 0 cm gibt, dürfte klar sein – aber durch diese Angabe wird sofort ersichtlich, dass sich das Rollo eben auch vor sehr kleinen Öffnungen montieren lässt, was in vielen Wohnungen einen großen Vorteil darstellt.

Das synthetische und nicht dehnbare Material des Lascal KiddyGuard Avant überzeugt durch eine gute Verarbeitung, im geschlossenen Zustand verschwindet das Rollo idealerweise auch nahezu unsichtbar in der dafür vorgesehenen Öffnung. Um das Rollo zu öffnen, müssen Mama oder Papa einen Drehschalter betätigen, der sehr leicht in der Bedienung, dafür aber auch zugleich der größte Schwachpunkt der Konstruktion ist. Zwar lässt er sich unter keinen Umständen von neugierigen Kindern öffnen, dafür löst er bei seiner Betätigung jedoch einen Verzögerungsmechanismus aus, der die Konstruktion innerhalb von 15 Sekunden wieder verschließt. So lange muss man sich nach dem Durchschreiten des Rollos also auch gedulden – was gerade dann viel Zeit kostet, wenn man häufiger hintereinander von A nach B muss.

Unser Fazit zum Lascal Kiddyguard Avent

Das Lascal KiddyGuard Avant ist im Grunde genommen ein sehr sicheres, robustes und hochwertiges Schutzrollo, das mit einem leicht zu öffnenden Schließmechanismus aufwartet. Allerdings eignet es sich eher weniger zur Absicherung von Treppen und Durchgängen, die häufig hintereinander genutzt werden, da der Verriegelungsvorgang viel zu lange dauert.


DreamBaby Treppenschutzrollo

Dreambaby
Dreambaby*
von Dreambaby
  • VERSETZBAR FÜR MEHRERE EINSATZORTE: Das extra-hohe einziehbare Tor von Dreambaby enthält zwei Sätze zur Montage für die Verwendung an mehr als einem Ort.
  • BESTÄNDIG UND LANGLEBIG: Die einziehbare Barriere von Dreambaby besteht aus hochwertigem Stoff, der kleinen Händen standhält und Ihnen mehr Seelenfrieden bietet. Es wird auch gegen UV-Strahlen behandelt, um das Ausbleichen im Sonnenlicht zu verhindern und das ursprüngliche makellose Aussehen länger zu erhalten.
  • EINHAND-BEDIENUNG: Drücken Sie mit einer Hand zuerst den Knopf und drehen Sie ihn, um den Mechanismus zu entsperren. Greifen Sie dann am Griff und ziehen Sie vorsichtig die Barriere. Hinweis: Das Gitter macht einen Lärm, der Sie darauf hinweist, wann es geöffnet wird. Bei Bedarf können Sie es geräuschlos benutzen, müssen jedoch beide Hände verwenden.
Prime  Preis: € 68,99 Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Juli 10, 2020 um 3:14 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Ebenso wie das Lascal KiddyGuard Avant lässt sich auch das DreamBaby Treppenschutzrollo ab einer Breite von 0 cm nutzen, die maximale Breite liegt hier jedoch bei 140 cm – wodurch es sich sowohl zur Absicherung von kleineren Öffnungen, als auch zum Schutz von großen Durchgängen eignet. Die Montage des Rollos, für die eine Bohrmaschine zwingend erforderlich ist, lässt sich auch von ungeübten Personen relativ einfach durchführen, da die Bedienungsanleitung leicht verständlich verfasst wurde, ein zweiter Satz Montagehalterungen, der dem Lieferumfang beiliegt, ermöglicht zudem eine abwechselnde Nutzung an zwei Stellen der Wohnung.

Öffnen lässt sich das DreamBaby Treppenschutzrollo relativ einfach mit einer Hand, indem ein integrierter Knopf zuerst gedrückt und anschließend gedreht wird. Für Mama und Papa ist dieser Vorgang keine Herausforderung und sogar mit einem Baby auf dem Arm durchführbar, neugierige Kinder stoßen hier jedoch schnell an ihre Grenzen. Wird das Schutzrollo über einen längeren Zeitraum hinweg nicht verwendet, beispielsweise weil sich der Nachwuchs bei Oma und Opa befindet, kann es nahezu unsichtbar in der Wand verschwinden, wodurch es natürlich auch kaum Platz in Anspruch nimmt. Da für die Herstellung des Rollos zudem ein spezielles UV-behandeltes Material zum Einsatz kam, kann es praktischerweise sogar im Außenbereich verwendet werden, ohne dass es durch direkte Sonneneinstrahlung ausbleicht.

Unser Fazit zum DreamBaby

Das DreamBaby Treppenschutzrollo lässt sich nicht nur einfach öffnen, sondern auch ebenso einfach anbringen. Es kann sowohl vor Türen und Treppen, als auch in der Diele und an anderen Orten der Wohnung angebracht werden und eignet sich als einziges Modell in unserem Treppenschutzrollo Vergleich auch explizit für eine Verwendung im Außenbereich.


Summer Infant

Summer Infant
Summer Infant*
von b-boo baby & lifestyle GmbH
  • Ideal an Treppen oder zwischen Räumen
  • Einfacher Sicherungsriegel, Drücken zum Verriegeln und Anheben zum Entriegeln
  • Hardware vormontiert
Prime  Preis: € 56,33 Zum Produkt*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Juli 10, 2020 um 3:14 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Das Summer Infant ist ein sehr hübsches Treppenschutzrollo, das mit einem niedlichen Blumenmuster daherkommt. Es eignet sich somit hervorragend für all diejenigen Käufer, die bei der Auswahl eines passenden Modells nicht nur auf dessen Verarbeitungsqualität, sondern eben auch auf das Design achten. Die Montage ist im Vergleich zu zahlreichen anderen Modellen recht simpel, die beiliegende Bedienungsanleitung erweist sich diesbezüglich als sehr hilfreich.

Da die maximale Länge des Rollos bei 127 cm liegt, lässt es sich problemlos in großen Öffnungen montieren, möglich ist dies wahlweise vor einer Tür oder vor einem Treppenaufgang.

Um das Treppenschutzrollo zu öffnen, muss man einen kleinen Knopf betätigen, durch den sich eine Verschlusskappe öffnet. Zum späteren Verschließen wird die Schutzkappe einfach wieder nach unten gedrückt, wodurch der Knopf einrastet und die Vorrichtung sicher verschlossen ist. Nach der Öffnung zieht sich das Rollo übrigens automatisch zusammen, sicherheitshalber sollte man dieses aber dennoch mit einer Hand in Richtung Auffangvorrichtung führen.

Unser Fazit zum Summer Enfant

Das Summer Infant Treppenschutzrollo ist nicht nur ein echter Hingucker in jeder Wohnung, sondern punktet auch mit einem durchdachten Sicherheitsverschluss und einer relativ einfachen Montage. Schade jedoch: Im Gegensatz zu unserem Vergleichssieger und vielen anderen Modellen lässt sich dieses Schutzrollo nicht mit Verlängerungen erweitern.


Lesenswert
Allgemeine Sicherheitsaspekte für Türschutzgitter von VIS Bayern

Wir hoffen, dass Ihnen unser Vergleich für ausziehbare und faltbare Trepenschutzrollos die Suche nach einem passenden Produkt ein wenig erleichtern konnte und hoffen, Sie schon bald wieder als Besucher unserer Homepage begrüßen zu dürfen.
Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie viel Freude mit dem von Ihnen ausgewählten Artikel.

Weitere lesenswerte Tests: